It Takes A Nation Of Millions To Hold Us Back (1988) - ein Review von Kalligor

Public Enemy: It Takes A Nation Of Millions To Hold Us Back - Cover
1
Review
12
Ratings
8.88
∅-Bewertung
Typ: Album
Genre(s): Rap/Hip Hop


22.07.2011 19:57

Quantensprung des Hip Hop Biz!

"It takes a Nation of Millions to hold us back" ist für mich nicht nur das beste jemals von Public Enemy herausgebrachte Album, sondern gehört für mich zu den Top 5 Alben überhaupt. Die Lyrics die Chuck D hier Track für Track ins Mikrofon spittet kamen einer Kriegserklärung an die Gesellschaft gleich und instrumentalisierten Hip Hop zur schonungslosen Anprangerung von Missständen in einer bis dahin unerreichten Härte. RAP als politisches Medium dessen Reaktionsradius bis in die Wohnzimmer der weißen Bürgerschicht reichte und den radikalen Botschaften P.E.s damit eine Hörerschaft ermöglichte die man nicht für möglich gehalten hatte - kurz Public Enemys Black CNN geht auf Sendung. War die schonungslose Gangart der Raps eine willkommene Überraschung, so kam die musikalische Untermalung des Albums einer Revolution gleich. Aus Sirenen, jeglicher Art von Noise und einer wahren Sampelorgie erschuf der legendäre Bomb Squad ein Soundgewitter wie es bis dato noch auf keiner Platte vereint wurde. Als ich das Album 1988 das erste mal auf meinen Plattenspieler legt, kam dies einer Offenbarung gleich. Eine derartig perfekte Zusammenstellung von Lyrics und Musik war mir noch nicht untergekommen und ließ mich nach knapp 60 Minuten Spielzeit praktisch atemlos zurück. Wie zum Geier hatten die es geschafft diese Beats zusammen zu stellen und vor allem was wurde da alles musikalisch verarbeitet? Ein Quantensprung in der Geschichte des Hip Hop, nein in der gesamten Musikbranche - unter den heutigen als Hip Hop bekannten Produktionen als eine "Produktion vom anderen Stern" anzusehen!

Nicht zu unrecht bezeichnet man das Album weitläufig als Meilenstein / richtungsweisend / Klassiker. Auch wenn das Album die heutigen Main-Stream Hip-Hop Fans eher verschrecken als begeistern wird, ist die Scheibe für mich ein MUST HAVE für jeden der sich irgendwie mit Hip Hop auseinandersetzt!

Kaufen, reinhören und von der Aggresivität, Kompromisslosig- und Vielseitigkeit des Albums gefangen nehmen lassen.

Mein Fazit: 10 Punktre für ein unbestrittenes Meisterwerk!!

Punkte: 10 / 10


Login
×