Medusa's Throne (2012) - ein Review von gelal

Monumentor: Medusa's Throne - Cover
1
Review
2
Ratings
8.50
∅-Bewertung
Typ: Single/EP
Genre(s): Metal Thrash Metal, Black Metal


gelal Avatar
19.03.2012 12:23

Monumentor kommen aus deutschen Landen und spielen Old School Speed Metal.
High Roller Records veröffentlichen dieser Tage das Minischeibchen „Medusa´s Throne“, wie es sich für Old School Mucke gehört, als Vinyl.
Zu hören bekommt man wie gesagt, Old School Speed Metal, der nicht nur auf Grund der Spielweise so zu bezeichnen ist, sondern auch klingt als sei er Anfang der 80er aufgenommen worden. Die Siegener Zwei Mann Kapelle macht dabei einen ordentlichen Job und kommt mit schnellem Riffing und entsprechend passenden Drums daher. Der Bass kommt nur untergeordnet zu tragen, eben genauso wie man es von früher her kennt. Auch kleine Solis werden eingebaut und die vier Songs dieser EP führen dich regelrecht zu den Anfängen des Speed zurück, allerdings erinnert auch alles sehr an Bands dieser Tage, wie Motörhead, Overkill, Megadeth oder Hallows Eve. Der Gesang von Gitarrist und Bassit Woody hat einen leichten Venom Unterton, wenn auch nicht ganz so dreckig wie der von Cronos. Die 17 ein-halb Minuten sind schneller vorbei als einem lieb ist und Old School Fans werden die Platte direkt noch mal umdrehen und die Nadel in die erste Rille setzen. Die Stücke sind alle ähnlich gestrickt, haben aber die nötige Abwechslung und „Osiris“ hat zum Ende sogar einen leicht epischen Touch verpasst bekommen, der allerdings etwas unpassend wirkt. Produktionstechnisch darf man jetzt natürlich keinen fetten, modernen und druckvollen Sound erwarten. Das ist hier sicher auch nicht gewollt, würde man doch damit den Old School Charakter zu Nichte machen. Demzufolge kann ich diese Produktion durchaus als gelungen bezeichnen. Ich habe auch das Gefühl die beiden Gesellen wissen hier genau was sie tun und alles klingt recht stimmig.

Fazit: Es gibt auch dieser Tage noch Bands, welche dem Ursprünglichen Metal frönen und keine Überproduzierten Scheibchen auf die Menschheit loslassen wollen. Monumentor haben mit „Medusa´s Throne“ definitiv einen Vier-Tracker geschaffen welcher die Old School Flagge hochhält. Wenn man jetzt noch etwas eigenständiger wird und ein Langeisen schmiedet; welches diese Marschrichtung fortsetzt, dann sollten sie sich wohl über kurz oder lang einen Namen machen können. Schau`n wir mal.

Punkte: 7 / 10


Login
×