III (2011) - ein Review von Mosa93

Electric Mary: III - Cover
1
Review
3
Ratings
8.67
∅-Bewertung
Typ: Album
Genre(s): Rock Hardrock


12.02.2012 22:03

--> http://www.rottinghill.at/infusions/review_panel/review.php?&reviewid=668

2003 haben sich im australischen Melbourne ein paar junge Herren zusammengetan, um klassische Rock-Musik zu spielen. "Electric Mary" wurden gegründet. Nach zwei Alben, vier EPs, einer Single und Support-Auftritten für Alice Cooper, Glenn Hughes und diverse weitere namhafte Interpreten, kam die dritte Scheibe, passenderweise ganz simpel "III" betitelt, über Listenable Records auf den Markt.

Der Stil der Truppe ist grundlegend klassischer Rock, wie man ihn von Legenden wie "Led Zeppelin", "Deep Purple" und Konsorten kennt und liebt, nur natürlich in einer etwas moderneren Spielweise, ohne die Wurzeln zu verleugnen. Hart rockend, gepaart mit diversen groovigen Passagen, ohne jedoch auch auf musikalisches Gefühl zu vergessen. Dieses wird vor allem durch Sänger Rusty in die Lieder miteingebracht.

Weder musikalisch, noch gesanglich kann man sich nur ansatzweise beklagen. Alle Beteiligten liefern hier einen grandiosen Job ab. Die Gitarrenfraktion bringt hier durch einfallsreiche Riffs und virtuose Soli eine Menge Abwechslung mit ein. Die Drums treiben die Stücke immer gut voran, der Bass fügt die restliche Portion an Groove hinzu, und der Gesang könnte einfach nicht gelungener sein. Stellenweise gefühlvoll, ansonsten sehr bluesig und auch etwas rau gehalten legt Rusty seine Stimme über die Musik. Die Songs selbst klingen einerseits sehr natürlich und spontan, andererseits aber auch gut durchdacht und gereift. Plus-Punkte gibt es also auch für das Songwriting der fünf Australier.

Der Sound der Platte klingt einerseits modern, sollte aber auch Freunde eines kernigen, leicht rohen Klanges zufriedenstellen. Die zehn Songs bekommen dadurch einen sehr natürlichen, aber keinesfalls plastischen oder gar künstlichen Stempel aufgedrückt und versprühen ihren ganz eigenen "Proberaum-Jam-Charme".

Die Classic Rock-Szene boomt momentan wie seit gut 35 Jahren nicht mehr. Neue Bands wie "Rival Sons", "Priestess", "Voodoo Highway" usw. erobern den modernen Rock-Markt. "Electric Mary" dürfen dabei nicht fehlen und liefern mit "III" ein verdammt starkes drittes Album ab. Ein Muss für Classic Rock-Fans!

Punkte: 9 / 10


Weitere Angebote:


Login
×