Listen (1997) - ein Review von metal-rules

Digital Ruin: Listen - Cover
1
Review
2
Ratings
9.00
∅-Bewertung
Typ: Album
Genre(s): Metal Progressive Metal


metal-rules Avatar
26.07.2013 11:54

Mit dem zweiten und zugleich auch deutlich schwächeren Werk "Dwelling In The Out" (2000) der Band aus Rhode Island /USA kann man sich in schier unbegrenzter Stückzahl und auch recht kostengünstig bei Ebay eindecken. Schwieriger gestaltet sich da schon die Suche nach dem ganz hervorragenden Erstling "Listen" aus dem Jahr 1997. Als ich damals auf dem "Powermad Sampler 1997" (auf welchem sich unter anderem MYSTIC FORCE, LEVIATHAN, LETHAL, OPPOSITE EARTH und PSYCO DRAMA tummelten) das erste mal den Song "Listen" hörte, konnte ich es kaum erwarten endlich die komplette Scheibe in den Händen zu halten. Als sie mich dann irgendwann auf dem Importweg erreichte, weckte sie schon beim ersten Hören Erinnerungen an das Jahrhundertwerk "Operation Mindcrime" von QUEENSRYCHE. Auch wer FATES WARNING oder DREAM THEATER in ihrer 90er Phasen mochte, kann hier bedenkenlos zuschlagen. Mit Matthew Pacheco hatte die inzwischen leider nicht mehr existente Band zudem einen absoluten Ausnahmesänger in ihren Reihen und erinnert stellenweise sogar stark an DREAM THEATER Frontsirene James LaBrie zu seinen besten Zeiten.

Punkte: 10 / 10


Login
×