Svartir Sandar (2011) - ein Review von Obi Wan LDK

Sólstafir: Svartir Sandar - Cover
1
Review
22
Ratings
8.98
∅-Bewertung
Typ: Album
Genre(s): Metal Black Metal, Progressive Metal


29.11.2015 03:50

Seit "Masterpiece of Bitternes" gehören SÓLSTAFIR zu den aufregendsten, originellsten Bands dieses Planeten - auch wenn sie zeitweise einzigartig anders klingen, ganz so als kämen die Isländer wirklich von einer weit entfernten Galaxie. Nach dem grandiosen "Köld" sind die Erwartungen natürlich sehr hoch, vielleicht sogar zu hoch? Mitnichten - "Svatir Sandar" ist SÓLSTAFIRs "Master of Puppets". Wie damals METALLICA, sind hier SÓLSTAFIR auf ihrem musikalischen Höhepunkt. Ein zeitloser Meilenstein... über allem thront "Fjara" - ein schwermütiges Monster von einem Song: intensiv... magisch... melancholische Erhabenheit in Perfektion... einfach zum heulen schön!
So ein großes Album gelingt einer Band, wenn überhaupt, nur einmal im Leben. So wird man unsterblich!

Punkte: 10 / 10


Solstafir: Svartir Sandar

Audio CD

für 19,49 €
Amazon icon Kaufen bei amazon.de - Mehr Angebote

Tracklist:

  1. Ljósí stormi
  2. Fjara
  3. _ín Ord
  4. Sjúki Skugginn
  5. 'ra
  6. Kukl
Login
×