Blitz & Donner (2011) - ein Review von muhbautz

Matt Roehr: Blitz & Donner - Cover
1
Review
2
Ratings
7.75
∅-Bewertung
Typ: Album
Genre(s): Punk Punk Rock


muhbautz Avatar
05.09.2011 14:18

Nach zwei Scheiben die, obwohl recht gelungen, mir nicht so zugesagt haben hat Gonzo nun ein neues komplett deutschsprachiges Album am Start. Man kommt einfach nicht umhin an die große Ex-Band zu denken wenn mann sich Blitz & Donner anhört. Und ich bin der Überzeugung, daß Matt das sehr bewußt so gehalten hat. Alles, aber wirklich alles erinnert an die Onkelz. Sound, Texte, Musik und Gesang. Wenn Kevin nicht verhindert wäre, ich hätte einiges drauf gewettet, daß er diese CD eingesungen hat. Stimmlage und Intonation sind eigentlich identisch. (Oder hat etwa Matt die Onkelz Scheiben eingesungen?? Was für ein Gedanke...)
Die Songs an sich klingen so als ob sie über die Jahre hinweg von vielen Onkelz Sessions übrig geblieben wären und jetzt ein klein wenig "entonkelzt" und aufgepeppt wurden. Da Matt ja selbst Teil der Legende war sei ihm das gestattet. Das Album klingt jedenfalls um einiges besser als alles was die KneipenEnkelz, oder wie auch immer diese Nachmacher sich nennen, bis heute zustande gebracht haben. Blitz & Donner ist verdammt authentisch und kommt dem wahren Geist der Onkelz sehr nahe. Es stellt sich sogar (bei mir) dieses ganz spezielle BÖ Feeling ein. Einfach nur geil, ich mag dieses Album.

Punkte: 8.5 / 10


Matt Gonzo Roehr: Blitz & Donner (Digipak)

Audio CD

für 18,99 €
Amazon icon Kaufen bei amazon.de - Mehr Angebote

Tracklist:

  1. Himmelsstürmer
  2. Ja, Nee, Is'klar
  3. Die Wahrheit ()
  4. Zeitgeistreiter
  5. R.I.F.
  6. Gedankenpolizei
  7. 24/7/365
  8. Freiheit
  9. Revolution
  10. Kein Zurück
  11. Ich bin nicht wie Du
  12. Sekt oder Selters
Login
×