Loco Live (1991) - ein Review von BierBorsti

Ramones: Loco Live - Cover
1
Review
10
Ratings
8.65
∅-Bewertung
Typ: Live
Genre(s): Punk


BierBorsti Avatar
22.07.2013 01:15

Die Ramones mag man oder eben nicht. Kult sind sie und Legenden werden sie immer bleiben.
das 2. offizielle Livealbum der Amipunks von 1991 zeigt die Mannen um Joey Ramone in ihrer schnellsten Phase.
Bekannt ist die Band ja sowieso schon für ihre flinken und kurzen Punkkracher, aber Loco Live setzt dem agnzen nochmal einen drauf. Das Album klingt ein wenig, als wolle die Band den Gig schnell hinter sich bekommen, aber ohne die Motivation zum spielen zu verlieren.Schneller, lauter und härter als je zuvor und mit einer tollen Laune. Auch wenn ich das "it`s alive" Album von 1979 doch besser finde, enthält Loco Live noch mehr Hits, vor allem aus den 80`ern, und ist für eine Punkrock Party bestens geeignet.

Punkte: 9 / 10


Ramones: Loco Live

Audio CD

für 7,99 €
Amazon icon Kaufen bei amazon.de - Mehr Angebote

Tracklist:

  1. The Good The Bad And The Ugly (Live)
  2. Durango 95 (Live)
  3. Teenage Lobotomy (Live)
  4. Psycho Therapy (Live)
  5. Blitzkrieg Bop (Live)
  6. Rock And Roll Radio (Live)
  7. I Believe In Miracles (Live)
  8. Gimme Gimme Shock Treatment (Live)
  9. Rock And Roll High School (Live)
  10. I Wanna Be Sedated (Live)
  11. The Kkk Took My Baby Away (Live)
  12. I Wanna Live (Live)
  13. Bonzo Goes To Bitberg (Live)
  14. Too Tough To Die (Live)
  15. Sheena Is A Punk Rocker (Live In Barcelona)
  16. Rockaway Beach (Live)
  17. Pet Semetary (Live)
  18. Don't Bust My Chops (Live)
  19. Palisades Park (Live)
  20. Mama's Boy (Live)
  21. Animal Boy (Live)
  22. Wart Hog (Live)
  23. Surfin' Bird (Live)
  24. Cretin Hop (Live)
  25. I Don't Wanna Walk Around With You (Live)
  26. Today Your Love Tomorrow The World (Live)
  27. Pinhead (Live)
  28. Somebody Put Something In My Drink (Live)
  29. Beat On The Brat (Live)
  30. Judy Is A Punk (Live)
  31. Chinese Rocks (Live)
  32. Love Kills (Live)

Weitere Angebote:


Login
×