Factory Of Steel (2011) - ein Review von iwill zähnchen

Skanners: Factory Of Steel - Cover
1
Review
3
Ratings
8.50
∅-Bewertung
Typ: Album
Genre(s): Metal Heavy Metal


iwill zähnchen Avatar
09.07.2012 22:16

Ui ui, da erleben die alten Herren ( die gibt es seit 1982! Geboten wird priestscher Metal mit einer Prise Krokus und einem Händchen für eingägige Refrains mit zeitgemäßer, aber nicht zu moderner Produktion) ihren zweiten Frühling, und das Zähnchen freut sich aber sowas von dolle, weil er nähmlich erfahren hat, das die Band momentan wohl nicht in der Gunst eines wirklichen Labels steht und man dazu nur die Rechte an den letzten beiden Alben hat!


Das erklärt dann wohl auch den superben Opener NEVER GIVE UP, der als Statement einen erstklassigen Einstieg bietet.Beim Nachfolger IRON MAN sind sowohl Hookline als auch Refrain nicht von dieser Welt, der nachfolgende Titeltrack ist eine sowas von geile Hymne, das ich beschämend, aber auch anerkennend sagen muß:
Nie im Leben hätte ich das von "Italiens Priest" erwartet!
Beim anschließenden HARD AND PURE gilt das genauso, THUNDER IN MY HAND und LORDS OF LIES dürfte vor allem bei Fans von Primal Fear Glückgefühle auslösen und sogar der obligatorische Schmachtfetzen STORY OF SOUND weiß zu gefallen und zeigt vor allem, das Sänger Claudio Pisoni im Heavy/Power Metal Bereich einer der Besten ist!
Und JEDER, WIRKLICH JEDER Painkillerjünger bekommt bei WE ROCK THE NATION einen Ohrgasmus! Bei der Halbballade WHEN I LOOK ON YOUR EYES möchte man fast schon mitweinen, das Ding enwickelt sich nach ca zwei Minuten zu einem absolutem Übersong. Der auf der regulären Version letzte Song TO SURVIVE ist eine reine Akkustikballade, die eigentlich nur vom Text und nicht von der Instrumentierung lebt, und wer pfiffig ist, legt sich das Vinyl zu und hat mit ROCK TO YOU noch einen anständigen Bonustrack, der allerdings nicht an die vorheriegen Songs heran reicht.

Mein Fazit:

Vor allem Fans von Judas Priest und Primal Fear sollten die Band wenigstens mal antesten, können aber auch gleich blind zugreifen. Und jedem Fan traditioneller Kost sei hiermit das Gleiche befohlen! ;-)

Punkte: 8.5 / 10


Skanners: Factory of Steel

Audio CD

für 17,55 € 1,54 € (Du sparst 8% = 16,01 €!)
Amazon icon Kaufen bei amazon.de - Mehr Angebote

Tracklist:

  1. Never Give Up
  2. Iron Man
  3. Factory of steel
  4. Hard And Pure
  5. Thunder In My Hand
  6. Story of sound
  7. We Rock The Nation
  8. Lords Of Lies
  9. When I Look In Your Eyes
  10. To Survive
Login
×