Elephant (2003) - ein Review von uwjaguar

The White Stripes: Elephant - Cover
1
Review
28
Ratings
8.86
∅-Bewertung
Typ: Album
Genre(s): Rock Alternative Rock


10.11.2012 14:46

Mit das beste was ich in letzten 10 Jahren gehört habe. Einfach Klasse ohne den Blues zu vergessen. The white stripes sind ganz was besonderes. Sie machen eine Platte zu zweit. Meg White spielt auf irgend einem schäbingen Drumkit ein paar Rhytmen, Jack White schrammelt dazu volle Pulle auf 'ner Gitarre herum und singt ein bischen. Minimal Instrumentalisiert, echt kein Bass und trotzdem rockt das Ding wie die Sau ! Mir ist schleierhaft wie man das zu zweit schaffen kann !

Die CD hat zum einen wirklich geniale Kompositionen, die so eingängig sind, das man schon beim 2. mal mitsingen kann. Da gibt es z.B. einige Songs mit Beatles Akkorden, wie "There's no home for you here", "I want to the boy" oder "The air near my fingers". Da gibt es die reine Akustik - Nummer wie "You've got her in your pocket", und die verschiedensten Rocker : "Hypnotize" mit richtigem 8/16 Rock'n'roll Rhytmus, "The hardest Button to button" oder "Ball and biscuit", der perfekte Bluesrocker.

Punkte: 10 / 10


Login
×