Paris (1993) - ein Review von Stocky

The Cure: Paris - Cover
1
Review
8
Ratings
8.94
∅-Bewertung
Typ: Live
Genre(s): Rock Psychedelic Rock, Pop-Rock
Dark Wave/Gothic


Stocky Avatar
28.12.2012 11:59

Zweifelsohne kann man über Live-Alben immer streiten. Manche finden es gut Tonkonserven von Konzerten zu hören - manche stören die Zwischengeräusche - einige sind mit dem Sound unzufrieden - diese Liste könnte jetzt fast jeder noch weiter ergänzen. Ich persönlich höre sehr selten Live-CDs, obwohl ich der Vollständigkeit halber viele besitze. Diese hier gehörte damals zu meinen Lieblingsplatten von The Cure - ist dann etwas in Vergessenheit geraten - jetzt aber wieder mal mehrmals durchgehört und ich muss sagen, dass diese CD jetzt wieder in den Kreis meiner absoluten Favoriten aufgenommen wird. Die Zusammenstellung ist super. Alles klingt wie aus einem Guss - was besonders positiv ist, da ja Stücke vom ersten Album bis ''Wish'' zu hören sind. Das alles passt gut zusammen, denn hier geht es alles in allem etwas dunkler und weniger Single-lastig zu als auf ''Show'', der Doppel-CD, die ja gleichzeitig auf den Markt kam und in den USA entstanden ist. ''Paris'' wurde im ''Le Zenith'' vor frenetischen Fans aufgenommen. Für mich ist dies die optimale Cure-Zusammenstellung...

Punkte: 10 / 10


The Cure: Paris

Audio CD

für 5,99 €
Amazon icon Kaufen bei amazon.de - Mehr Angebote

Tracklist:

  1. The Figurehead (Live At Zenith, Paris)
  2. One Hundred Years (Live At Zenith, Paris)
  3. At Night (Live At Zenith, Paris)
  4. Play For Today (Live At Zenith, Paris)
  5. Apart (Live At Zenith, Paris)
  6. In Your House (Live At Zenith, Paris)
  7. Lovesong (Live At Zenith, Paris)
  8. Catch (Live At Zenith, Paris)
  9. A Letter To Elise (Live At Zenith, Paris)
  10. Dressing Up (Live At Zenith, Paris)
  11. Charlotte Sometimes (Live At Zenith, Paris)
  12. Close To Me (Live At Zenith, Paris)
Login
×