Where At Night The Wood Grouse Plays (1999) - ein Review von Bollwerk

Empyrium: Where At Night The Wood Grouse Plays - Cover
1
Review
8
Ratings
9.00
∅-Bewertung
Typ: Album
Genre(s): Volksmusik/Folklore
Singer/Songwriter/Liedermacher


Bollwerk Avatar
14.03.2012 12:08

Ein Akustik Album!!!
Wenn der Gesang auf dieser Scheibe nicht englisch sondern norwegisch wäre,
würde ich denken dass Kveldsanger, das zweite Album von Ulver hier läuft.
Männerchorgesang, A Gitarren, Flöten und Trommeln sind zu hören.
Bei solchen Klängen wird einem bewust wieviel Schönheit Mutternatur zu bieten hat.
Um diese zu bewaren heisst der letzte Satz im Booklet:
"SAVE THE PLANET - KILL YOURSELF"
Das Cover ist vom berühmten norwegichen Maler Theodor Kittelsen dessen Bilder auch schon die
Cover vom Covenant Demo "From the Storm of Shadows" und Burzum´s "Filosofem" und "Hvis lyset tar oss" zieren.

Punkte: 10 / 10


Login
×