Good Lovin' Gone Bad (1975) - ein Review von seehaas

Bad Company: Good Lovin' Gone Bad - Cover
1
Review
1
Rating
9.00
∅-Bewertung
Typ: Single/EP
Genre(s): Rock


seehaas Avatar
21.10.2012 12:32

A-Seite ist einer der beiden Hits vom "Straight Shooter" Album, geniale Riffs, Paul Rogers in Höchstform, Klassiker. Das besondere ist wieder einmal die B-Seite: Ein Blues, laut Credits Gemeinschaftskomposition der Band, eigenständig, mit trockenem, kräftigen Beat und Stimme wie Instrumente in bester Spiellaune - so einen "Bonus" wünscht man sich.

Punkte: 9 / 10


Login
×