Schatten Der Ewigkeit (1998) - ein Review von Bollwerk

Dunkelgrafen: Schatten Der Ewigkeit - Cover
1
Review
3
Ratings
3.83
∅-Bewertung
Typ: Album
Genre(s): Metal Black Metal


Bollwerk Avatar
26.03.2012 22:07

Naja...
Für das Booklet hat man sich hier so viel Mühe gegeben, dass für die Musik keine Zeit mehr war. Der Rausreißer ist hier auf jeden Fall das mächtige Intro. Es besteht aus tiefen Trommeln, düsteren Keyboards und den Schreien des Dunkelgrafen. Ein wirklich gigantiches Werk. Der Rest des Albums ist eher sinnlos und meiner Meinung nach verdammt langweilig. Lahme Riffs und beschissener Schlagzeugsound nerven. Ich habe die Scheibe mir ca. 2001 gekauft und seit dem 2 - 3 mal durch gehört.
Manchmal lasse ich mich hinreißen mir das Intro anzuhören doch das war es dann auch schon.

Dafür 2,5 Punkte...
(ohne Intro wären es bedeutend weniger gewesen)

Punkte: 2.5 / 10


Login
×