III: So Long Suckers (2007)

Reverend Bizarre: III: So Long Suckers - Cover
2
Reviews
9
Ratings
9.22
∅-Bewertung
Typ: Album
Genre(s): Metal Doom Metal

5 Tonträger

CDs

  • Cover - Reverend Bizarre: III: So Long Suckers - 2-Promo-CD
    2-Promo-CD, 2007 / Deutschland Deutschland
    Plattenfirma: Spikefarm Records
    Cardsleeve
    EAN: 0602517178069
    Kat.-Nr.: Naula 085 / 171780-6
    7 Tracks
    in 22 Sammlungen
  • Cover - Reverend Bizarre: III: So Long Suckers - 2-CD
    2-CD, 2007 / Deutschland Deutschland
    Plattenfirma: Spikefarm Records
    Erstauflage
    EAN: 0602517178069
    Kat.-Nr.: NAULA 085 171780-6
    8 Tracks
    in 164 Sammlungen

Vinyl

  • Cover - Reverend Bizarre: III: So Long Suckers - 4-LP
    4-LP, 2014 / Tschechische Republik Tschechische Republik
    Plattenfirma: Svart Records
    Box Limited Edition Remastered
    EAN: 6430050661274
    Kat.-Nr.: SVR262
    8 Tracks
    in 9 Sammlungen
  • Cover - Reverend Bizarre: III: So Long Suckers - 4-LP
    4-LP, 2014
    Plattenfirma: Svart Records
    Box Grünes Vinyl Limited Edition Remastered
    EAN: 6430050661281
    Kat.-Nr.: SVR262
    8 Tracks
    in 20 Sammlungen
  • Cover - Reverend Bizarre: III: So Long Suckers - 4-LP
    4-LP, 2014
    Plattenfirma: Svart Records
    Box Braunes Vinyl Limited Edition Remastered
    EAN:
    Kat.-Nr.: SVR262
    8 Tracks
    in 11 Sammlungen

Punktverteilung

0.5 1 1.5 2 2.5 3 3.5 4 4.5 5 5.5 6 6.5 7 7.5 8 8.5 9 9.5 10
0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 1 1 0 2 1 4

Reviews



28.03.2010 17:10:56

Review von rip-chuck

Punkte: 9.5 / 10

Die Jungs aus Lohja bezeichnen sich gerne einmal als Puristen. Puristen, welche uns Old-School-Doom nahe bringen wollen, und das nicht aus kommerziellen, sondern aus ideologischen Gründen - ein wirklich ehrenhaftes Vorhaben. Und es ist ihnen durchaus gelungen, nur leider endet das Unternehmen ...



02.06.2008 21:12:31

Review von Elric

Punkte: 10 / 10

Das Abschiedsalbum "III: So Long Suckers" der finnischen Doomband REVEREND BIZARRE ist eigentlich ein Alptraum für jeden CD-Reviewer. In der Regel möchte man ja ein Album mehrmals durchhören, um nicht ungerechtfertigte Schnellschüsse in den Text einfließen zu lassen und einem Album auch die Chance ...

Die letzten Ratings

15.02.2014 00:03:29 Raeudi 9 Points Rating 9.0
26.01.2013 17:18:38 MetalChris87 8 Points Rating 8.0
28.03.2011 09:24:26 NiceGuyEddie 10 Points Rating 10.0
28.03.2010 17:10:56 rip-chuck 9.5 Points Rating 9.5
09.02.2009 14:19:52 frankjaeger 7.5 Points Rating 7.5
02.02.2009 04:09:13 klaerchen1981 10 Points Rating 10.0
20.11.2008 20:01:20 Prolli und Bine 9 Points Rating 9.0
07.06.2008 13:35:23 Goatstorm 10 Points Rating 10.0
02.06.2008 21:12:31 Elric 10 Points Rating 10.0

Login
×