The Archaic Abattoir (2005) - ein Review von Monolith

Aborted: Archaic Abattoir, The - Cover
1
Review
10
Ratings
8.35
∅-Bewertung
Typ: Album
Genre(s): Metal Death Metal, Grindcore


Monolith Avatar
24.08.2015 11:52

Aborted werden meines Wissens nach seit diesem Album von einigen früheren Fans nicht mehr so gemocht, wie noch 2 Jahre davor. Wenn man sich das Album anhört, versteht man warum. Nach dem Death Grinder schlechthin, "Goremageddon", haben sich Aborted bewusst auf's Glatteis begeben, und ihren bisherigen Stil um Deathcore-Elemente erweitert. Ergebnis ist ein Album, das neben dem bisherigen Geplänkel mit deutlich mehr Grooves daherkommt, weniger brachial, weniger grindig, dafür weitaus moderner ausgerichtet.

So ist "the Archaic Abattoir" zum sowohl vom technischen als auch vom songwriterischen Aspekt durchaus gelungen und öffnet Aborted Tür und Tor für einen Stil, an dem sie noch viel herumexperimentieren können.

Punkte: 8 / 10


Login
×