Don Juan's Reckless Daughter (1977) - ein Review von kurare

Joni Mitchell: Don Juan's Reckless Daughter - Cover
1
Review
4
Ratings
6.75
∅-Bewertung
Typ: Album
Genre(s): Rock Progressive Rock, Folk Rock


kurare Avatar
18.12.2014 12:47

Nun habe ich diese super Scheibe endlich wieder auf Vinyl!! Gebraucht gekauft, aber wie neu unter anderem wegen der professionellen Reinigung vor dem Kauf.

Freue mich immer wieder auf diese unfassbar tiefen Basstöne von Jaco Pastorius bei "Overture-Cotton Avenue". Da muss man wirklich aufpassen das einem die Tieftöner nicht um die Ohren fliegen und ihren Geist aufgeben, oder die eigenen Ohren alles schadlos über stehen!
Und danach dann das glasklare " Talk To Me", krasser gehts kaum.
"The Tenth World" ist für mich noch so ein Highlight wegen der unzähligen Percussions bis zu einer Kaffeekanne. Allerdings habe ich da auch schon andere Meinungen im Bekanntenkreis gehört, nach dem Motto: Was soll das?
Die mitwirkenden Musiker sind mit das Beste was es 1977 gab. Von Wayne Shorter, über den schon genannten Jaco Pastorius am Bass, bis zu Larry Charlton an den Gitarren ... sowie jede menge Percussion Spieler.

Da allerdings bei 2 LPs dieser Güte leider auch etwas schwächeres dabei ist gibt es "nur" 8,5 Punkte.

Punkte: 8.5 / 10


Joni Mitchell: Don Juan's Reckless Daughter

Audio CD

für 7,99 € 2,99 € (Du sparst 27% = 5,00 €!)
Amazon icon Kaufen bei amazon.de - Mehr Angebote

Tracklist:

  1. Overture-Cotton Avenue
  2. Talk To Me
  3. Jericho
  4. Paprika Plains
  5. Otis And Marlena
  6. The Tenth World
  7. Dreamland
  8. Don Juan's Reckless Daughter
  9. Off Night Backstreet
  10. The Silky Veils Of Ardor
Login
×