100 Hits Club Classics (2008)

100 Hits Club Classics - Cover
0
Reviews
0
Ratings
0.00
∅-Bew.
Typ: Sampler
Genre(s): Elektronische Musik Trance

1 Tonträger

Legende: = in Sammlung ja/nein | = verantwortlich ja/nein | = Flohmarkt-Angebot ja/nein

CDs

  • Cover - Various Artists/Sampler: 100 Hits Club Classics - 5-CD
    5-CD, 2008 / Großbritannien
    Plattenfirma: Demon Music Group Ltd.
    Pappschuber
    EAN: 654378701627
    Kat.-Nr.: DMG 100 016
    100 Tracks
    1 Sammlung(en)

Beteiligte Künstler

  1. Afro Medusa (Großbritannien)
  2. Agnelli & Nelson (Großbritannien)
  3. Alex Party (Italien)
  4. Alibi Vs Rockerfeller (Unbekannt)
  5. Angel City Feat. Lara McAllen (Niederlande)
  6. ATB (Deutschland)
  7. ATFC Pres. Onephatdeeva (Großbritannien)
  8. Axwell (Schweden)
  9. B-15 Project Feat. Crissy D & Lady G (Großbritannien)
  10. Baby D (Großbritannien)
  11. Bass, Norman (Deutschland)
  12. Blockster (Großbritannien)
  13. Bomb The Bass (Großbritannien)
  14. Bomfunk MC's (Finnland)
  15. Boogie Pimps (Deutschland)
  16. Cabin Crew (Australien)
  17. Chanel (Großbritannien)
  18. Chicane (Großbritannien)
  19. Cola Boy (Großbritannien)
  20. Da Hool (Deutschland)
  21. Dance Nation (Niederlande)
  22. Danzel (Belgien)
  23. De Souza Feat. Shena (Unbekannt)
  24. De'Lacy (USA)
  25. Deepest Blue (Großbritannien)
  26. DJ Jose (Unbekannt)
  27. DJ Sammy (Spanien)
  28. DSK (USA)
  29. Farley "Jackmaster" Funk Feat. Darryl Pandy (USA)
  30. Fatboy Slim (Großbritannien)
  31. Fish Go Deep & Tracey K (Irland)
  32. Gardner & Hugh Gunnell Feat. Juliet Roberts, Paul (Unbekannt)
  33. Grid, The (Großbritannien)
  34. Guetta Vs. The Egg, David (Frankreich)
  35. Hatiras (Kanada)
  36. Hi_Tack (Niederlande)
  37. Holloway, Loleatta (USA)
  38. House Master Boyz And The Rude Boy Of House, The (USA)
  39. Hoxton Whores (Großbritannien)
  40. Ian Van Dahl (Belgien)
  41. Jakatta Feat. Seal (Großbritannien)
  42. Jefferson, Marshall (USA)
  43. Jessy (Belgien)
  44. Johnson, Paul (USA)
  45. Ken Doh (Unbekannt)
  46. Kings Of Tomorrow (USA)
  47. Knuckles, Frankie (USA)
  48. Larock, Yves (Schweiz)
  49. Lazard (Deutschland)
  50. Les Rythmes Digitales (Großbritannien)
  51. Lost Witness (Großbritannien)
  52. Mac Vs Mosquito, Steve (Unbekannt)
  53. Mason (Niederlande)
  54. Miles, Robert (Italien)
  55. Mish Mash (Großbritannien)
  56. Morales, David (USA)
  57. Mr. Fingers (USA)
  58. Mr. Oizo (Frankreich)
  59. Negro, Joey (Großbritannien)
  60. Novy Feat. Lima, Tom (Deutschland)
  61. Paffendorf (Deutschland)
  62. Paris Avenue Feat. Robin One (Belgien)
  63. Phats & Small (Großbritannien)
  64. Powerhouse Feat. Duane Harden (USA)
  65. Rokka Vs. Betty Boo, Jack (Großbritannien)
  66. Rosario Feat. Xavier Gold, Ralphi (USA)
  67. Rozalla (Simbabwe)
  68. Sanchez, Roger (USA)
  69. Shamen, The (Großbritannien)
  70. Sinclar, Bob (Frankreich)
  71. Sinclar Feat. Steve Edwards, Bob (Europäische Union)
  72. Sleazesisters With Vikki Shephard (Unbekannt)
  73. Smooth, Joe (USA)
  74. Smoothie, Jean Jacques (Großbritannien)
  75. Snap! Vs. Plaything (Deutschland)
  76. Sneaker Pimps (Großbritannien)
  77. So Solid Crew (Großbritannien)
  78. Solveig, Martin (Frankreich)
  79. Soul Central Feat. Kathy Brown (Großbritannien)
  80. Soulsearcher (Großbritannien)
  81. Starchaser (Italien)
  82. Static Revenger (USA)
  83. Stellar Project Feat. Brandi Emma (Unbekannt)
  84. Sunkids Feat. Chance (Unbekannt)
  85. Sunscreem (Großbritannien)
  86. Supafly Inc. (Großbritannien)
  87. Switch (Großbritannien)
  88. T-Empo (Großbritannien)
  89. Tomcraft (Deutschland)
  90. Turbofunk (Unbekannt)
  91. Tyken Feat. Awa (Unbekannt)
  92. Uniting Nations (Großbritannien)
  93. Urban Cookie Collective (Großbritannien)
  94. van Helden, Armand (USA)
  95. W.O.S.P. (Großbritannien)
  96. Weekend Players (Großbritannien)
  97. Wink (USA)
  98. Wonderland Avenue (Großbritannien)
  99. Zombie Nation (Deutschland)