From The Underground And Below (1997) - ein Review von Elric von Melnibone

Overkill: From The Underground And Below - Cover
1
Review
19
Ratings
8.34
∅-Bewertung
Typ: Album
Genre(s): Metal Thrash Metal


15.03.2016 22:30

Hi Metalheadz,

mit " From the Undergrond to below" bescherten die Jungs der Fangemeinde einen weiteren Bockstarken Nachfolger von "The killing Kind".Die Spielfreude ist zurückgekehrt und läßt die 2 durchhänger vergessen lassen.Serviert wird eine kompakte ins sich homogen wirkende Platte mit sehr guten songs.Auch die Produktion hat sich meiner Meinung nach deutlich verbessert so das das Album auch heute noch frisch und up to date klingt.Es sind auch hier keine Übersongs zu finden aber das Gesamtpacket überzeugt mich auf ganzer Linie.Insbesondere hat es mir die Halbballade "Promises" angetan und das von ner Band wie Overkill :).

Aufgrund der guten Produktion und der Homogenität kann ich hier gute 9 Punkte verantworten.

Gruß Elric

Punkte: 9 / 10


Overkill: From The Underground And Below [Vinyl LP]

Vinyl

für 15,99 € 5,06 € (Du sparst 24% = 10,93 €!)
Amazon icon Kaufen bei amazon.de - Mehr Angebote

Tracklist:

  1. It Lives
  2. Save Me
  3. Long Time Dyin'
  4. Genocya
  5. Half Past Dead
  6. F.U.C.T.
  7. I'm Alright
  8. The Rip N'tear
  9. Promises
  10. Little Bit O'murder
Login
×