Hybrid Theory (2000) - ein Review von Monolith

Linkin Park: Hybrid Theory - Cover
1
Review
49
Ratings
8.41
∅-Bewertung
Typ: Album
Genre(s): Metal Nu Metal
Rock Crossover, Nu Metal


Monolith Avatar
23.06.2013 12:15

Mit diesem Album hat alles angefangen! Mein Interesse an Musik, mein umso stärkerer Eifer härtere Musik zu finden, und das alles nur dank diesem Album. Vor genau 10 Jahren hat mir mein bester Freund genau dieses hier geschenkt. Anfangs konnte ich nicht viel damit anfangen, mit 8 Jahren hat man eher an anderen Dingen Interesse. Doch Wenige Jahre später habe ich dieses Album per Zufall in einer Schublade wieder gefunden und in unsere Stereoanlage eingeworfen. Und von dem Tag an hörte ich über ein Jahr nichts Anderes, außer Linkin Park.

Ich muss zugeben, dass die volle Punktzahl und die Faszination an diesem Album wohl mehr an der Nostalgie liegt, als an der Musik selbst. Eine Analyse der einzelnen Lieder lasse ich diesmal weg, das einzige, was ich vielleicht erwähnen sollte, ist, dass dies ein sehr düsteres Album ist. Mit "Papercut", "With you", "Points of Authority" und "High Voltage" (Bonus Track) hat dieses Album Lieder, auf denen der Mix der ganzen Elemente perfekt umgesetzt wurden, und man somit auch nach mehreren Durchläufen immer was neues entdecken wird, während sie sich gleichzeitig noch mal ein weiteres Stück in's Gehör brennen.

"Crawling" und "Pushing Me Away" hinterlassen ein Gänsehautfeeling, und das immer noch nach all den Jahren. Die Elemente wurden hier wieder schön gemischt, allerdings wurde das alles hier eingängiger gestaltet, als auf den oben genannten Stücken.

Allerdings haben wir auch, wenn man es so nennen darf, einen Filler auf dem Album: "Forgotten" ist genauso schnell vorbei, wie das Lied angefagen hat, und bleibt zumindest mir nicht mehr im Gedächtnis. Das kann vielleicht auch daran liegen, dass ich das Album nach so vielen Durchläufen heute nicht mehr so großartig finde, wie früher. Irgendwann ist immer genug. Deswegen werde ich auch keinen Punkt abziehen.

Weniger als 10 Punkte kann ich hier nicht geben, und leider fällt es mir hier schwer eine objektive Bewertung abzugeben, da das hier mittlerweile mehr als nur ein Album ist, sondern zu einem Stück Erinnerung meiner Kindheit gewachsen ist.

Punkte: 10 / 10


Linkin Park: Hybrid Theory

Audio CD

für 4,99 €
Amazon icon Kaufen bei amazon.de - Mehr Angebote

Tracklist:

  1. Papercut
  2. One step closer
  3. With you
  4. Points of authority
  5. Crawling
  6. Runaway
  7. By myself
  8. In the end
  9. A place for my head
  10. Forgotten
  11. Cure For The Itch
  12. Pushing me away

Weitere Angebote:


Weitere Angebote:


Weitere Angebote:


Weitere Angebote:

Linkin Park: Hybrid Theory
Audio CD

für 33,75 € 1,44 € (Du sparst 4% = 32,31 €!)
Amazon icon Kaufen bei amazon.de - Mehr Angebote


Weitere Angebote:


Weitere Angebote:


Weitere Angebote:

Login
×