Invader (1992) - ein Review von iwill zähnchen

Invader: Invader - Cover
1
Review
4
Ratings
8.38
∅-Bewertung
Typ: Album
Genre(s): Metal Heavy Metal
Werbung


iwill zähnchen Avatar
29.04.2013 21:40

Schon mal ein Album nach Cover oder Bauchgefühl gekauft? In Zeiten steigender Kosten sicher ein Luxus, aber den sollte man sich gönnen wenn man auf Spannung steht. Genauso wie High Roller und Heavy Forced Records ist auch die Pure Steel Gruppe für hochwertig aufgemachte Vinylveröffentlichungen zu fairen Preisen bekannt, was die Diskussion (die einige lostreten wollen) um den Sinn dieses Rereleases ein wenig ad absurdum führt. Sicher, das Album ist kein Meisterwerk und Invader weitgehend kein Begriff, der Markt wird mit unnötigen Veröffentlichungen zu überhöhten Preisen mittlerweile überflutet, aber diese Veröffentlichung macht Sinn:
Zum einen sind INVADER wieder unter den Lebenden und bei Pure Underground untergekommen, also muss eine Band (die Ihr einziges Album bei Aufkommen der Grungewelle veröffentlichte und daher heute unbekannt ist) auch promotet werden, zum anderen werden insbesondere US Metal Fans hier Ihre wahre Freude haben!
Diese können nämlich bedenkenlos zugreifen und vor allem bei Songs wie "Victims Of Terror", "The Infinite Quest", "Imaginary World" und "Legends" voll abfeiern und ertragen die anderen Songs ebenfalls mit Genuss. Bemerkenswert ist auf jeden Fall, das die Stilistik der Band alle Facetten des US Metals abdeckt und dadurch (neben der Stimme von Gary Cobb) durchaus Wiedererkennungswert hat.
Eine empfehlenswerte Scheibe, die absolut kultig ist.

Anspieler: Das coole Infinite Quest:http://www.youtube.com/watch?v=iSUYyMbDL3w
Das rockige The Fool's Masquerade: http://www.youtube.com/watch?v=ZNRrNKag8kI
Den rulenden Master Of Suspense: http://www.youtube.com/watch?v=KTvxw51_RwM

Punkte: 8 / 10


Werbung

Tori Amos: Native Invader (Hardcover Deluxe Edition)

Audio CD

für 18,99 €
Amazon icon Kaufen bei amazon.de - Mehr Angebote

Tracklist:

  1. Reindeer King
  2. Wings
  3. Broken Arrow
  4. Cloud Riders
  5. Up The Creek
  6. Breakaway
  7. Wildwood
  8. Chocolate Song
  9. Bang
  10. Climb
  11. Bats
  12. Benjamin
  13. Mary's Eyes
  14. Upside Down 2
  15. Russia

Weitere Angebote:


Weitere Angebote:


Weitere Angebote:


Weitere Angebote:


Weitere Angebote:


Weitere Angebote:

Login
×