Animal Logic (1989) - ein Review von Stocky

Animal Logic: Animal Logic - Cover
1
Review
2
Ratings
6.50
∅-Bewertung
Typ: Album
Genre(s): Rock Pop-Rock


Stocky Avatar
17.06.2015 07:52

Headroom, Headroom und nochmals Headroom... Laut dem Dynamic Range Meter von Algorithmix hat die CD einen DR Wert von 13. Das ist schon mal vorbildlich (naja - es war halt erst 1989 und der Loudness War hatte noch nicht begonnen).
Copelands Schlagzeugspiel ist super. Es fehlt vielleicht etwas Druck beim Bass aber sonst ist die CD produktionstechnisch schon mal gelungen. Man hört jedes Instrument, die Gitarren funkeln. Der Gesang ist klasse und das Songwriting auch gut. Der CD fehlt vielleicht etwas Wärme, aber das liegt schlicht und ergreifend an der Abmischung.

PS: Das Cover gefällt mir gar nicht. Ich finde Tiere haben in der Musik nix zu suchen...
Selbst Skorpione oder die Schlangen bei Whitesnake finde ich kindisch.

Punkte: 7 / 10


Super Furry Animals: Fuzzy Logic

Audio CD

für 14,10 €
Amazon icon Kaufen bei amazon.de - Mehr Angebote

Tracklist:

  1. God! Show Me Magic
  2. Fuzzy Birds
  3. Something For The Weekend
  4. Frisbee
  5. Hometown Unicorn
  6. Gathering Moss
  7. If You Don't Want Me To Destroy You
  8. Bad Behaviour
  9. Mario Man
  10. Hangin' With Howard Marks
  11. Long Gone
  12. For Now And Ever
Login
×