111 - The Collector's Editions (2015)

111 - The Collector's Editions - Cover
0
0 Reviews
0
0 Ratings
0.00
∅-Bew.
Typ: Sampler
Genre(s): Klassik

Beteiligte Künstler

  1. Daniel-François-Esprit Auber (Frankreich)
  2. Carl Philipp Emanuel Bach (Deutschland)
  3. Johann Sebastian Bach (Deutschland)
  4. Vincenzo Bellini (Italien)
  5. Luciano Berio (Italien)
  6. Hector Berlioz (Frankreich)
  7. Leonard Bernstein (USA)
  8. Antonio Bertali (Italien)
  9. Georges Bizet (Frankreich)
  10. Arrigo Boito (Italien)
  11. Alexander Borodin (Russland)
  12. Pierre Boulez (Frankreich)
  13. Johannes Brahms (Deutschland)
  14. Max Bruch (Deutschland)
  15. Anton Bruckner (Österreich)
  16. George Butterworth (Großbritannien)
  17. Inocente Carreño (Venezuela)
  18. Evencio Castellanos (Venezuela)
  19. Ruperto Chapí (Spanien)
  20. Luigi Cherubini (Italien)
  21. Frédéric Chopin (Polen)
  22. Francesco Cilèa (Italien)
  23. Arcangelo Corelli (Italien)
  24. John Corigliano (USA)
  25. Manuel Font de Anta (Spanien)
  26. Petrus de Cruce (Frankreich)
  27. Adam de la Halle (Frankreich)
  28. Guillaume de Machaut (Frankreich)
  29. Pablo de Sarasate (Spanien)
  30. Philippe de Vitry (Frankreich)
  31. Claude Debussy (Frankreich)
  32. Gaetano Donizetti (Italien)
  33. Antonín Dvořák (Tschechische Republik)
  34. Antonio Estévez (Venezuela)
  35. Andrea Falconiero (Italien)
  36. Gabriel Fauré (Frankreich)
  37. Gerald Finzi (Großbritannien)
  38. George Gershwin (USA)
  39. Alberto Ginastera (Argentinien)
  40. Philip Glass (USA)
  41. Alexander Konstantinowitsch Glasunow (Russland)
  42. Osvaldo Golijov (Argentinien)
  43. Antônio Carlos Gomes (Brasilien)
  44. Charles Gounod (Frankreich)
  45. Jacques Fromental Halévy (Frankreich)
  46. Joseph Haydn (Österreich)
  47. Georg Friedrich Händel (Deutschland)
  48. John Ireland (Großbritannien)
  49. Genaro Monreal Lacosta (Spanien)
  50. Jean-Marie Leclair (Frankreich)
  51. Giovanni Legrenzi (Italien)
  52. György Ligeti (Österreich)
  53. Franz Liszt (Ungarn)
  54. Albert Lortzing (Deutschland)
  55. Martin Luther (Deutschland)
  56. Léonin (Frankreich)
  57. Manuel López-Quiroga Y Miquel (Spanien)
  58. Gustav Mahler (Österreich)
  59. Biagio Marini (Italien)
  60. Jules Massenet (Frankreich)
  61. Nicola Matteis (Italien)
  62. Felix Mendelssohn Bartholdy (Deutschland)
  63. Saverio Mercadante (Italien)
  64. Giacomo Meyerbeer (Deutschland)
  65. Claudio Monteverdi (Italien)
  66. Xavier Montsalvatge (Spanien)
  67. Juan Mostazo Morales (Spanien)
  68. Moritz Moszkowski (Deutschland)
  69. Wolfgang Amadeus Mozart (Österreich)
  70. Arturo Márquez (Mexiko)
  71. Jacques Offenbach (Frankreich)
  72. Carl Orff (Deutschland)
  73. Diego Ortiz (Spanien)
  74. Johann Pachelbel (Deutschland)
  75. Niccolò Paganini (Italien)
  76. Alessandro Piccinini (Italien)
  77. Giuseppe Pietri (Italien)
  78. Amilcare Ponchielli (Italien)
  79. Michael Praetorius (Deutschland)
  80. Sergei Sergejewitsch Prokofjew (Russland)
  81. Giacomo Puccini (Italien)
  82. Henry Purcell (Großbritannien)
  83. Arvo Pärt (Estland)
  84. Pérotin (Frankreich)
  85. Sergei Wassiljewitsch Rachmaninow (Russland)
  86. Jean-Philippe Rameau (Frankreich)
  87. Maurice Ravel (Frankreich)
  88. Steve Reich (USA)
  89. Ottorino Respighi (Italien)
  90. Silvestre Revueltas (Mexiko)
  91. Joaquín Rodrigo (Spanien)
  92. Aldemaro Romero (Venezuela)
  93. Gioachino Rossini (Italien)
  94. Camille Saint-Saëns (Frankreich)
  95. Domenico Scarlatti (Italien)
  96. Samuel Scheidt (Deutschland)
  97. Johann Hermann Schein (Deutschland)
  98. Alfred Schnittke (Deutschland)
  99. Arnold Schoenberg (USA)
  100. Franz Schubert (Österreich)
  101. Clara Schumann (Deutschland)
  102. Robert Schumann (Deutschland)
  103. Jean Sibelius (Finnland)
  104. Alexander Nikolajewitsch Skrjabin (Russland)
  105. Richard Strauss (Deutschland)
  106. Johann Strauss (Sohn) (Österreich)
  107. Johann Strauss (Vater) (Österreich)
  108. Igor Strawinski (Russland)
  109. Giuseppe Tartini (Italien)
  110. Georg Philipp Telemann (Deutschland)
  111. Ambroise Thomas (Frankreich)
  112. Federico Moreno Torroba (Spanien)
  113. Pjotr Iljitsch Tschaikowski (Russland)
  114. Antonio Valente (Italien)
  115. Ludwig van Beethoven (Deutschland)
  116. Ralph Vaughan Williams (Großbritannien)
  117. Giuseppe Verdi (Italien)
  118. Heitor Villa-Lobos (Brasilien)
  119. Antonio Vivaldi (Italien)
  120. Carl Maria von Weber (Deutschland)
  121. Johann Paul von Westhoff (Deutschland)
  122. Richard Wagner (Deutschland)
  123. Anton Webern (Österreich)
  124. Kurt Weill (USA)
  125. Henryk Wieniawski (Polen)
  126. Antonio Álvarez Alonso (Spanien)
  127.  Anonymus (Unbekannt)

1 Tonträger

Legende: = in Sammlung ja/nein | = verantwortlich ja/nein | = Flohmarkt-Angebot ja/nein

CDs

  • 111 - The Collector's Editions - Cover
    111-CD, 2015 / Tschechische Republik
    Plattenfirma: Deutsche Grammophon GmbH
    Cardsleeve Limited Edition Box
    EAN: 0028947954484
    Kat.-Nr.: 00289 479 5448 4
    1367 Tracks
    2 Sammlung(en)