HeavySteeler

- kein Avatar gespeichert -
Registriert seit: 17.07.2009

Zum Verkauf 0 Eingetragen 136
Bewertungen: 14 Reviews: 3
Genres: Metal, Rock
Bewertungsverteilung von HeavySteeler
0.511.522.533.544.555.566.577.588.599.510
00000000000001001426

0.5: 0% (0x)

1.0: 0% (0x)

1.5: 0% (0x)

2.0: 0% (0x)

2.5: 0% (0x)

3.0: 0% (0x)

3.5: 0% (0x)

4.0: 0% (0x)

4.5: 0% (0x)

5.0: 0% (0x)

5.5: 0% (0x)

6.0: 0% (0x)

6.5: 0% (0x)

7.0: 16.666666666667% (1x)

7.5: 0% (0x)

8.0: 0% (0x)

8.5: 16.666666666667% (1x)

9.0: 66.666666666667% (4x)

9.5: 33.333333333333% (2x)

10.0: 100% (6x)

Die letzten Bewertungen
9.5 für Enforcer: Death By Fire (2013) (31.01.2013)
9.0 für Attic: Invocation, The (2012) (11.01.2013)
9.5 für Enforcer: Diamonds (2010) (22.06.2012)
9.0 für Raven: Pack Is Back, The (1986) (02.10.2011)
9.0 für : Back To The Future (1985) (19.06.2011)
10.0 für Scorpions: Blackout (1982) (10.01.2011)
Insgesamt 14 Bewertungen vorhanden. Alle anzeigen
Die letzten Reviews

13.07.2011 - Cruel Force: Under The Sign Of The Moon (2011)

10.0 / 10
Ich kann dem Review unter mir nur zustimmen! Ich fand das erste Album von vorne bis hinten absolut geil. Für mich war es DAS Album des Jahres 2010. Jetzt kam gestern nach langer Wartezeit auch meine LP als PIC und Black Vinyl endlich an. Das erste was mir auffiel, waren die megageilen Extras die mit ... [Review lesen]

10.01.2011 - Scorpions: Blackout (1982)

10.0 / 10
Alben auf denen jeder Song ein Meisterwerk ist, werden immer seltener! Scorpions' "Blackout" ist eines der besagten "Meisterwerke". Geprägt durch viele Hindernisse wie z.B. den Verlust von Meine's Stimme, mehrmaliges Verschieben des VÖ.- Termins usw. war es aber 1982 soweit... Blackout kam auf die ... [Review lesen]

07.08.2010 - Anvil Bitch: Rise To Offend (1986)

10.0 / 10
Während 1986 Bands mit ihren Höhepunkt-Alben auspackten, wie zum Beispiel Anthrax mit "Among The Living", Kreator mit "Pleasure to Kill", Slayer mit "Reign in Blood" oder Metallica mit "Master of Puppets, war es für Underground-Bands noch schwerer als sonst zu dieser Zeit Anerkennung für ihre Werke ... [Review lesen]