Dixiclaw

- kein Avatar gespeichert -
Registriert seit: 05.01.2008

Zum Verkauf 0 Eingetragen 4230
Bewertungen: 279 Reviews: 20
Genres: Alle
Bewertungsverteilung von Dixiclaw
0.511.522.533.544.555.566.577.588.599.510
101000221505514929164711131

0.5: 0.76335877862595% (1x)

1.0: 0% (0x)

1.5: 0.76335877862595% (1x)

2.0: 0% (0x)

2.5: 0% (0x)

3.0: 0% (0x)

3.5: 1.5267175572519% (2x)

4.0: 1.5267175572519% (2x)

4.5: 0.76335877862595% (1x)

5.0: 3.8167938931298% (5x)

5.5: 0% (0x)

6.0: 3.8167938931298% (5x)

6.5: 3.8167938931298% (5x)

7.0: 10.687022900763% (14x)

7.5: 6.8702290076336% (9x)

8.0: 22.137404580153% (29x)

8.5: 12.213740458015% (16x)

9.0: 35.87786259542% (47x)

9.5: 8.3969465648855% (11x)

10.0: 100% (131x)

Die letzten Bewertungen
10.0 für Avail: Over The James (1998) (11.08.2018)
10.0 für Quicksand: Slip (1993) (15.05.2018)
10.0 für 1476: Our Season Draws Near (2017) (14.11.2017)
10.0 für Zero Boys: Vicious Circle (1982) (11.09.2017)
10.0 für Don't: Fever Dreams (2016) (13.08.2017)
Insgesamt 279 Bewertungen vorhanden. Alle anzeigen
Die letzten Reviews

29.03.2015 - Godsmack: Other Side, The (2004)

8.5 / 10
Godsmack sind (meines Erachtens) eine sehr zwiespältige Band. Mochte ich das Debütalbum der Jungs um Sully Erna noch recht gerne, nervte mich auf den folgenden Alben immer die völlig überfrachtete Produktion, getreu dem Motto: "Fett, Fetter, am Fettesten"....oder besser formuliert, wie kreiere ich ... [Review lesen]

09.10.2010 - Perkele: Perkele Forever (2010)

8.5 / 10
Yes, Perkele are back!!! Knapp 2 Jahre sind mittlerweile seit Erscheinen der großartigen „Längtan“ EP ins Land gezogen und Perkele stehen dieser Tage endlich mit Ihrem fünften full-length Release „Perkele Forever“ in den Startlöchern. Als Liebhaber dieser Band könnte ich mich natürlich ... [Review lesen]

19.06.2010 - Die Toten Hosen: Bayern (2000)

3.5 / 10
Den Sound der Toten Hosen noch als Punkrock zu bezeichnen, kommt spätestens seit "Kauf Mich!" einem Sakrileg gleich. Eine einst (teilweise) sehr gute deutschsprachige Punkrock-Band verkümmerte immer und immer mehr zum prolligen Deutschrock ohne jegliche Substanz. Neben dem äußerst peinlichen "10 ... [Review lesen]

02.06.2010 - Lena Meyer-Landrut: Unser Star Für Oslo 2010 (2010)

3.5 / 10
Da ich keinen Fernseher besitze, wurde ich zum Glück nicht mit diesem Medienhype gequält. Naja...als offener Mensch habe ich mir dennoch diesen Song zu Gemüte geführt und bekam genau das serviert, was ich erwartet hatte. Einen harmlosen und relativ belanglosen Popsong, welcher nicht weh tut und ... [Review lesen]

18.12.2009 - Eleven: Thunk (1995)

9.0 / 10
Die 1990 in Los Angeles gegründeten "Eleven" sind in good old Germany eine weitestgehend unbekannte Band. Ein Umstand, der mir wohl nicht nur wegen der äußerst zugänglichen Musik, sondern vor allen Dingen auf Grund der Band-Members immer schleierhaft sein wird. Name-Dropping gefällig? Das Kernstück ... [Review lesen]

10.10.2009 - New Model Army: Love Of Hopeless Causes, The (1993)

10.0 / 10
"New Model Army" sind eine zwiespältige Band! Nein...nicht aufgrund ihres musikalischen Schaffens oder gar ihrer politische Attitüde, sondern dieses bezieht sich einzig über die Meinungen über die Band, welche vom äußersten Zwiespalt gepräg sindt. Da gibt es zum einen die "Hardcore-Anhängerschaft", ... [Review lesen]

10.10.2009 - New Model Army: Thunder And Consolation (1989)

10.0 / 10
Das "New Model Army" eine zwiespältige Band, im Bezug auf die werte Hörerschaft rockkompatibeler Musik seien, erwähnte ich bereits; jedoch nicht, dass "New Model Army" vor allen Dingen eine Szene übergreifende Band sind. Welches sich nicht nur an Hand ihres weitreichenden musikalischen Spektrums, ... [Review lesen]

10.10.2009 - Psycho Surgeons: Madhouse (1989)

9.0 / 10
Psycho Surgeons???...nie gehört!!! Waghalsig, wie ich nun einmal so bin, stelle ich einfach einmal die Theorie auf, dass dieser Aussage 99% der geneigten Leserschaft zustimmen werden. Aber, aber...das ist doch keine Schande. Denn diese Aussage bekam ich auch in jedem ansässigen Plattenladen zwischen ... [Review lesen]

10.10.2009 - Type O Negative: Dead Again (2007)

8.0 / 10
Nunmehr vier Jahren sind seit Release von "Life Is Killing Me" (2003) vergangen und langer Funkstille entstiegen "Type O Negative" mit neuem Album in Gepäck der Gruft und kehrten ins Reich der Lebenden zurück. Und wie es sich nach einem langem Zeitraum ohne Veröffentlichung geziehmt, brodelte im Vorfeld ... [Review lesen]

22.09.2009 - R.E.M.: Automatic For The People (1992)

10.0 / 10
Schon im Vorfeld dieses Reviews quälte mich eine Frage. Was schreibt man über eine Band, dessen zu rezensierendes Album, alleine in den U.S.A. vierfachen Platin-Status erreichte, weltweit über 18 Millionen!!! mal über die Ladentheke gereicht wurde und somit wohl dem Groß der Leserschaft nicht ganz ... [Review lesen]

Insgesamt 20 Reviews vorhanden. Alle anzeigen