eiter

- kein Avatar gespeichert -
Mitglied seit: 04.11.2014

Zum Verkauf 0 Eingetragen 0
Bewertungen: 5 Reviews: 5
Genres: Alle
Bewertungsverteilung von eiter
0.511.522.533.544.555.566.577.588.599.510
00000000000000010400

0.5: 0% (0x)

1.0: 0% (0x)

1.5: 0% (0x)

2.0: 0% (0x)

2.5: 0% (0x)

3.0: 0% (0x)

3.5: 0% (0x)

4.0: 0% (0x)

4.5: 0% (0x)

5.0: 0% (0x)

5.5: 0% (0x)

6.0: 0% (0x)

6.5: 0% (0x)

7.0: 0% (0x)

7.5: 0% (0x)

8.0: 25% (1x)

8.5: 0% (0x)

9.0: 100% (4x)

9.5: 0% (0x)

10.0: 0% (0x)

Die letzten Bewertungen
9.0 für : Leipzscher Allerlei III (2011) (04.11.2014)
8.0 für : Leipzscher Allerlei (2004) (04.11.2014)
9.0 für : Leipzscher Allerlei 2 (2005) (04.11.2014)
Die letzten Reviews

04.11.2014 - : Leipzscher Allerlei III (2011)

9.0 / 10
Hier wird Teil 2 fortgesetzt. Mehr als drei handvoll Leipziger Bands dürfen sich hier präsentieren und nutzen diese Gelegenheit. Das breite Spektrum deckt dabei viele Geschmäcker der härteren Gitarrenmusik ab. Wer sich für primär deutschsprachige Musik aus dem mitteldeutschen Raum der härteren ... [Review lesen]

04.11.2014 - Agent Krüger: Fuchs Ist Aus Dem Bau, Der (2007)

9.0 / 10
Die Scheibe kracht durch und zwar immer. Bei jedem mal auflegen bleibt sie bei mir vom ersten bis zum letzten Song auf dem Plattenspieler. Als Freund des Textheftes sehe ich hier ein paar Abstriche doch ich dreh die Scheibe einfach noch einmal um. Danke für dieses Stück Musikgeschichte. [Review lesen]

04.11.2014 - Agent Krüger: Schluss, Aus, Banane (2013)

9.0 / 10
Wie Schluß aus? Hallo? Jungs ist echt die Luft raus? Nach der Debut-LP und dieser EP soll es das schon gewesen sein? Wer die LP kennt, wird hier eine weiterentwicklung der Leipziger Jungs erkennen. Wer sie nicht kennt, sollte sich das Gimmickset organisieren, da dort die vergriffene LP zumindest als ... [Review lesen]

04.11.2014 - : Leipzscher Allerlei (2004)

8.0 / 10
Hier gibt es Punkrock aus der Messestadt auf beide Ohren. Sehr zu empfehlen sind "Mahnabteilung" und "Agent Krüger". Wer hier die Musik schon kennt, der sollte zuschlagen wenn er die Scheibe angeboten bekommt. Enttäuscht sollte man aber nicht von den beiden anderen Bands sein, doch dieser Grundstein ... [Review lesen]

04.11.2014 - : Leipzscher Allerlei 2 (2005)

9.0 / 10
Im Gegensatz zu Teil eins gibt es hier ein breiteres Spektrum der Leipziger Punkrockmusikszene. Dabei gibt man im Textheft jeder Band die Möglichkeit sich zu präsentieren. Aufgelockert wird das ganze mit Zitaten aus dem Kultfilm "Spur der Steine" hier besteht aber auch das Manko, denn beim hoch und ... [Review lesen]