Akhanarit

Akhanarit
Mitglied seit: 26.07.2011

Zum Verkauf 0 Eingetragen 128
Bewertungen: 511 Reviews: 511
Genres: Metal, Rock
Bewertungsverteilung von Akhanarit
0.511.522.533.544.555.566.577.588.599.510
100225212798372768597870613429
Die letzten Bewertungen
11.02.2017 Xandria: Theater Of Dimensions (2017) 9 Points Rating 9.0
27.01.2017 Inquiring Blood: Morbid Creation (2016) 7 Points Rating 7.0
26.01.2017 Visionary666: Into Abeyance (2015) 7.5 Points Rating 7.5
26.01.2017 Shadecrown: Agonia (2016) 9 Points Rating 9.0
26.01.2017 Seven Kingdoms: In The Walls (2016) 9 Points Rating 9.0
26.01.2017 Ruinous: Graves Of Ceaseless Death (2016) 8.5 Points Rating 8.5
26.01.2017 Pestilence: Reflections Of The Mind (2016) 6 Points Rating 6.0
26.01.2017 Obituary: Ten Thousand Ways To Die (2016) 8 Points Rating 8.0
26.01.2017 Netherbird: Grander Voyage, The (2016) 8 Points Rating 8.0
26.01.2017 Khemmis: Hunted (2016) 7 Points Rating 7.0
Insgesamt 511 Bewertungen vorhanden. Alle anzeigen

Die letzten Reviews
11.02.2017 Xandria: Theater Of Dimensions (2017)

Mit XANDRIA geht es jetzt bereits in die siebte Runde, denn "Theater Of Dimensions" hat das Licht der Welt erblickt und bietet selbstverständlich wieder Symphonic Metal auf Spitzenniveau. Wer die Karriere der Band in den letzten Jahren etwas verfolgt hat, weiß, wozu die Musiker um Bandchef Marco Heubaum ... [Review lesen]

9 Points Rating 9.0
27.01.2017 Inquiring Blood: Morbid Creation (2016)

2004 gegründet, führte der Weg der Hannoveraner Death Metal-Formation INQUIRING BLOOD ein Jahr später über das Demo "Fear" zur ersten EP "Raping The Silence" im Jahre 2007. Drei Jahre später folgte das Debüt "Born In A Grave". Nach geschlagenen sechs (laut Kalender sieben, aber Veröffentlichungstermin ... [Review lesen]

7 Points Rating 7.0
26.01.2017 Visionary666: Into Abeyance (2015)

VISIONARY666 kommen aus den Niederlanden und ballern sich mit ihrem Debüt "Into Abeyance" nun in die Herzen der Death Metal-Fans. Wobei ballern es natürlich nicht zur Gänze auf den Punkt bringt, denn immer wieder nehmen sich die Musiker etwas zurück und arbeiten hier und da kleine Melodiehappen in ... [Review lesen]

7.5 Points Rating 7.5
26.01.2017 Shadecrown: Agonia (2016)

Inverse Records haben hier mal wieder einen echten Leckerbissen an Land gezogen! Die Finnen SHADECROWN spielen Melodic Doom Death Metal und wurden 2012 von Keyboarder Saku Tammelin gegründet. Ein Jahr später folgten ein Demo ("Shadecrown") und eine EP ("Chained"). Nun gibt es mit "Agonia" das Debütalbum ... [Review lesen]

9 Points Rating 9.0
26.01.2017 Seven Kingdoms: In The Walls (2016)

Ein paar Umwege musste ich schon nehmen, um euch das Review für die neue EP "In The Walls" von SEVEN KINGDOMS präsentieren zu können, denn Freeman Promotions, die sich derzeit um die Belange der Band aus Deland (Florida, USA) kümmert, haben ihren Weg (noch) nicht in unsere Reihen geschafft. Zum Glück ... [Review lesen]

9 Points Rating 9.0
26.01.2017 Ruinous: Graves Of Ceaseless Death (2016)

RUINOUS mögen eine neue Band sein und mit "Graves Of Ceaseless Death" gerade erst ihr Debut in Umlauf bringen, doch die Köpfe hinter der Band aus New Jersey sind längst keine unbeschriebenen Blätter mehr. Aus Combos wie GOREAPHOBIA, INCANTATION, DISMA und vor allem FUNEBRARUM haben sich Alex Bouks ... [Review lesen]

8.5 Points Rating 8.5
26.01.2017 Pestilence: Reflections Of The Mind (2016)

Wer die niederländische Death Metal-Legende PESTILENCE schon immer mal im Proberaum belauschen wollte, der bekommt nun mit "Refelections Of The Mind" die Gelegenheit dazu. Zum Einstieg gibt es allerdings erst einmal das rare Demo von 1992, welches drei Songs enthält ('Refelections Of The Mind', 'Searching ... [Review lesen]

6 Points Rating 6.0
26.01.2017 Obituary: Ten Thousand Ways To Die (2016)

Zum Auftakt der kommenden OBITUARY-Tour haben sich die Szeneurgesteine des Death Metal aus Florida etwas Feines ausgedacht. Warum nicht mal wieder eine Live-Scheibe? Zumal die letzte Live-Platte "Dead" ja schon bis ins Jahr 1998 zurückgeht. Die Die-Hard-Fraktion wird natürlich gleich wieder wissen ... [Review lesen]

8 Points Rating 8.0
26.01.2017 Netherbird: Grander Voyage, The (2016)

NETHERBIRD beehren uns mit ihrem mittlerweile vierten Album "The Grander Voyage", welches das erste Studioalbum der Band ist, welches über Black Lodge Records erscheint (der Vorgänger "The Ferocious Tides Of Fate" erschien 2013 via Scarecrow Music Group). Geboten wird eine Mischung aus Symphonic Melodic ... [Review lesen]

8 Points Rating 8.0
26.01.2017 Khemmis: Hunted (2016)

KHEMMIS wurden mir als Doom/Death angekündigt und ich habe nicht schlecht gestaunt, als ich sie dann gehört hatte. Doom Metal trifft zu. Death Metal so gar nicht. Dafür gibt es Stoner und Sludge, was ich ja am liebsten meide, wie der Teufel das Weihwasser. Aber nun gut. Da muss ich durch. Zu meinem ... [Review lesen]

7 Points Rating 7.0
Insgesamt 511 Reviews vorhanden. Alle anzeigen
Login
×