Metallica-94

- kein Avatar gespeichert -
Mitglied seit: 12.03.2011

Zum Verkauf 0 Eingetragen 0
Bewertungen: 9 Reviews: 7
Genres: Alle
Bewertungsverteilung von Metallica-94
0.511.522.533.544.555.566.577.588.599.510
00000000000000010017

0.5: 0% (0x)

1.0: 0% (0x)

1.5: 0% (0x)

2.0: 0% (0x)

2.5: 0% (0x)

3.0: 0% (0x)

3.5: 0% (0x)

4.0: 0% (0x)

4.5: 0% (0x)

5.0: 0% (0x)

5.5: 0% (0x)

6.0: 0% (0x)

6.5: 0% (0x)

7.0: 0% (0x)

7.5: 0% (0x)

8.0: 14.285714285714% (1x)

8.5: 0% (0x)

9.0: 0% (0x)

9.5: 14.285714285714% (1x)

10.0: 100% (7x)

Die letzten Bewertungen
8.0 für Metallica: St. Anger (2003) (12.03.2011)
10.0 für Metallica: Death Magnetic (2008) (12.03.2011)
10.0 für Metallica: Metallica (1991) (12.03.2011)
10.0 für Metallica: Master Of Puppets (1986) (12.03.2011)
9.5 für Metallica: Kill 'em All (1983) (12.03.2011)
Die letzten Reviews

14.03.2011 - Metallica: Ride The Lightning (1984)

10.0 / 10
Ride the lightning - auf jedenfall ein geiler Nachfolger von 'Kill Em All. Würde es nichtmehr als Speed-Metal bezeichnen, da das Tempo im vergleich zu Kill Em All teilweise schon abgenommen hat und hier der Heavy- und Thrash-Metal mehr zu spüren ist. Sehe auch das als wichtigstes Album von Metallica, ... [Review lesen]

12.03.2011 - Metallica: St. Anger (2003)

8.0 / 10
Der Tiefpunkt von Metallica. Finde es hauptsächlich schade, dass es dort keine Gitarensolos gibt - und die Drums klingen, wie wenn man einfach nur mit Holz auf Metall ( oder Blech) schlagen würde. Habe aber Verständnis, da dort Metallica die meisten Probleme hatten: Der Ausstieg von Jason Newsted, ... [Review lesen]

12.03.2011 - Metallica: Death Magnetic (2008)

10.0 / 10
Ich sehe Death Magnetic als bestes Album seit den "Load"- Zeiten - nachdem St. Anger sehr roh war. Sehe es außerdem als das härteste Album - ist halt der "Thrash" von heute - nicht mehr der von den 80ern, aber dennoch so Genial, wie z.b. Master of Puppets - nur halt im härteren Stil, aber immernoch ... [Review lesen]

12.03.2011 - Metallica: Metallica (1991)

10.0 / 10
Ihr Selbstbetiteltes Album: Einfach nur Genial!! Fängt schon super mit "Enter Sandmann" an und endet auch wieder so mit "The Struggle Within" - sehe es zusammen mit "Master of Puppets" und noch anderen Alben als wichtigste, der Musikgeschichte. Nothing else Matters - der bekannteste & erfolgreichste ... [Review lesen]

12.03.2011 - Metallica: Master Of Puppets (1986)

10.0 / 10
Master of Puppets - ein Meisterwerk in der kompletten Metallica - und Musikgeschichte! Sehe es als wahren Thrash-Metal und als einen geilen Nachfolger von "Ride the Lightning", außerdem als eines der wichtigsten Alben in der Rock / Metal- Szene. Gibt hier kaum was zu bemänglen - gesagt wurde eh schon ... [Review lesen]

12.03.2011 - Metallica: Kill 'em All (1983)

9.5 / 10
Allererstes Album von Metallica - Großartig!!! Als erstes CD von Metallica schon ein richtiger Klassiker - Mischung aus Thrash- und Speedmetal. Super Bass-Solo bei "Pulling Teeth" und auch sonst großartiger Sound. Gibt kaum was Auszusetzten - außer dass ein paar Songs einfach etwas zu kurz sind ... [Review lesen]

12.03.2011 - Metallica: ...And Justice For All (1988)

10.0 / 10
Habe mir die CD erst Donnerstag gekauft - durchgehört, war begeistert! Allgemein: Alle Songs mit schnelleren und normalen Abschnitten - geile Gitarrensolo vorhanden. Würde es als Thrash-Metal mit vereinzelten einflüssen von Speed - und Power-Metal bezeichnen. Favoriten: Blackend, One, Harvester ... [Review lesen]