gainrob321

- kein Avatar gespeichert -
Mitglied seit: 20.06.2010

Zum Verkauf 102 Eingetragen 1291
Bewertungen: 91 Reviews: 44
Genres: Dark Wave/Gothic, Hardcore, Metal, Pop, Punk, Rock, Ska
Bewertungsverteilung von gainrob321
0.511.522.533.544.555.566.577.588.599.510
0100020234193569419167

0.5: 0% (0x)

1.0: 5.2631578947368% (1x)

1.5: 0% (0x)

2.0: 0% (0x)

2.5: 0% (0x)

3.0: 10.526315789474% (2x)

3.5: 0% (0x)

4.0: 10.526315789474% (2x)

4.5: 15.789473684211% (3x)

5.0: 21.052631578947% (4x)

5.5: 5.2631578947368% (1x)

6.0: 47.368421052632% (9x)

6.5: 15.789473684211% (3x)

7.0: 26.315789473684% (5x)

7.5: 31.578947368421% (6x)

8.0: 47.368421052632% (9x)

8.5: 21.052631578947% (4x)

9.0: 100% (19x)

9.5: 84.210526315789% (16x)

10.0: 36.842105263158% (7x)

Die letzten Reviews

01.09.2018 - A Place To Bury Strangers: Pinned (2018)

7.5 / 10
Grundsätzlich gut aber..... Es scheppert und brummt. A Place to bury Strangers schauen sich mächtig auf die Schuhe aber im Mix auf der Platte klingt das ganze ein wenig Dünn! Der beiliegende Downloadcode ist kraftvoller gemixt obwohl nur als MP3 verfügbar. Das ist ein wenig schade da ich Vinylfan ... [Review lesen]

01.09.2018 - The Cure: Torn Down: Mixed Up Extras 2018 (2018)

9.0 / 10
Altmeister Zu RECHT! Robert Smith hat es wieder gemacht! Das original Remix Album noch einmal neu gemixt um den Sound der heutigen Ziet anzupassen ohne den Stil von damals zu verlieren! Ich kann dieses Werk nur uneingeschrenkt empfehlen und freu mich auf neues The CURE Material! [Review lesen]

01.01.2018 - At The Drive-In: in•ter a•li•a (2017)

6.0 / 10
Was habe ich auf dieses Album gewartet ohne zu hoffen daß es dies überhaupt jemals geben wird! Als großer Fan des Relationship Of Command Albums und der (meisten) Mars Volta Sachen war für mich klar ich muss dieses neue Meisterwerk haben! Beim ersten Durchhören war ich auch gleich komplett zufrieden ... [Review lesen]

30.06.2016 - The Velvet Underground: Complete Matrix Tapes, The (2015)

9.0 / 10
Eigentlich braucht es eine Werkschau dieser Art nicht.... aber...... Es ist erstauntlich wie gut diese Liveaufnahme restauriert worden ist, man hat das Gefühl ganz Nahe bei Lou Reed zu sitzen, die Percussions von Mo Tucker kommen perfekt aus der Mischung heraus, Sterling Morrison's Gitarre geht ... [Review lesen]

21.07.2015 - Die Buben Im Pelz: Buben Im Pelz & Freundinnen, Die (2015)

10.0 / 10
Erst war ich beinahe schockiert! Velvet Underground auf wienerisch???! Und dann noch das erste (VU bestes) Album? Ja, das geht! Und auch noch irre gut, Sonntag morgen (Sunday morning) ist ein Guten morgen Lied für jeden Tag Swedenplatz (Waiting for my man) rockt, Renn Renn Renn (Run Run Run) ... [Review lesen]

09.07.2015 - Ramones: Live At German Television - The Musikladen Recordings 1978 (2014)

5.0 / 10
Muss man wirklich alles auf Vinyl pressen was man in irgendwelchen Archiven findet? Hier hätte eine DVD wegen des Spassfaktors vollkommen gereicht, dass die Ramones trotz des seltsam zusammen gewürfeltem Publikum so viel Spass hatten ist erstauntlich! Der Klang auf der LP ist leider unglaublich ... [Review lesen]

06.05.2015 - Rainhard Fendrich: I Am From Austria - Livemitschnitt Der Festwocheneröffnung Auf Dem Wiener Rathausplatz (1992)

7.5 / 10
Fendrich mit Orchester und Schönberg Chor? Klingt auf den ersten Blick öde und ist genau das Gegenteil! Die altbekannten Gassenhauer sind in diesem, meist neuen Gewand richtig gut interpretiert, Es lebe der Sport kommt als flotte, latino angehauchte Tanznummer, nein auch Tango Korrupti und Schickeria ... [Review lesen]

22.01.2015 - Booker T.: Sound The Alarm (2013)

8.5 / 10
Der Altmeister Booker T mit einer echt Überraschung! Ich hatte ja mit einem Oldschool Soul/Funk Ding gerechnet, jedoch bekommt man auf diesem Werk R&B der modernen, überhaupt nicht angestaubten Art (die auch sehr reizvoll ist wenn ich das als alter Punk so sagen darf:-)) zu hören. Die Gastmusiker ... [Review lesen]

02.10.2014 - Adolar: Kälte Der Neuen Biederkeit, Die (2013)

5.5 / 10
Nach einer Zeit wieder ein Versuch in dieses Album reinzukommen, und wieder gescheitert. Nach einem unglaublich kraftstrotzendem Konzert gekauft, ein super Gespräch mit der Band beim signieren lassen geführt entäuscht mich dieses Album wieder und wieder..... Die rohe Kraft von der Bühne fehlt komplett, ... [Review lesen]

27.04.2014 - Causa Sui: Live At Freak Valley (2014)

9.0 / 10
Diese Doppel-LP haut einfach um! Causa Sui als würden sie in deinem Wohnzimmer spielen. Hier stimmt einfach alles. Jonas Munk hat die Live-Aufnahmen aus Deutschland mit in sein Studio nach Dänemark genommen und einen Mix higelegt der seinesgleichen sucht. Wenn man die Augen schliesst ist man mitten ... [Review lesen]

Insgesamt 44 Reviews vorhanden. Alle anzeigen